Anfahrt mit dem Auto

Mit dem Auto kommend gebt ihr am besten die Karl-Jatho-Straße ins Navi ein.

Direkt vor unserer Absperrung befindet sich die Zufahrt zum Parkhaus. Natürlich ist das parken bei uns kostenlos und überdacht.

Bitte beachten: Die Karl-Jatho-Straße ist an diesem Tag (hinter der Einfahrt Parkhaus) gesperrt und darf mit dem Auto garnicht, zu Fuß nur mit gültiger Eintrittskarte, durchquert werden. Alternativ können Fußgänger und Fahrradfahrer den Weg über den Deich nehmen, um an die Rheinpromenade zu gelangen.

Für Fahrräder haben wir eine Fahrradwache für einen geringen Unkostensatz organisiert.


Anreise mit dem Flugzeug

Natürlich sind wir auch an unseren Flugtagen offen für jeden privaten Piloten. Anbei seht ihr unsere Sichtanflugkarte, bitte beachtet das diese nicht zu navigatorischen zwecken genutzt werden darf!

Durch die vielen Kunstflugdisplays und Vorführungen kann es beim Anflug zu Verzögerungen kommen. Bitte meldet euch ca. 10 Minuten vorm Platz per Funk bei uns an (122.025 MHz, Wesel Info). Beachtet bitte auch das wir auch an den Flugtagen Segelflug und Fallschirmsprung aktiv betreiben.

Relevante Piloteninfos

Im folgenden siehst du alle relevanten Informationen, die du für die Anreise an den Flugtagen via Flugzeug benötigst:

Flugplatz: Wesel-Römerwardt ICAO-Code: EDLX
Frequenz Turm: 122,025 MHz GAFOR Gebiet: 31
Frequenz Ground: 122,025 MHz Mogas: nein
Platzunde: N 900 ft Landegebühr frei
Platzhöhe: 21 m
Pisten: 09/27 - 400 m x 30 m, GRAS